Archive for the ‘Software Engineering’ Category

Kommentare deaktiviert für Picasa Erweiterung zum mehrfachen Datei umbenennen

Bei Picasa fehlt eine sinnvolle Umbennenungsfunktion für mehrere Bilder. Die eingebaute „Umbenennen“ Funktion funktioniert zwar auch für mehrere Bilder jedoch funktioniert sie aus meiner Sicht nicht zufriedenstellend erste Datei bekommt keinen Prefix Prefix wird nicht mit „0“ aufgefüllt, sodass sich im Dateisystem (nach Namen sortiert) folgende Reihenfolge ergibt: 1,11,12,…,2,21,22,… (scheint mit der neuesten Picasa Version […]

Diplomarbeit

Posted: 30th August 2005 by markus in Allgemein, Software Engineering, Studium
Tags: , , , ,

Die Diplomarbeit habe ich bei Alcatel SEL AG in Stuttgart unter der Betreuung von Dr. Stephan Rupp, Alcatel SEL AG und Prof. Walter Kriha geschrieben. Das Thema der Diplomarbeit heißt „Implementierung eines JXTA OSGI Bundles für ein Residential Gateway“. Die Diplomarbeit wurde im August 2005 fertiggestellt.

Trading Center

Posted: 8th August 2005 by markus in Allgemein, Software Engineering, Studium
Tags: , , ,

TradingCenter ist ein Prototyp einer Handelsplattform, der als Proof-of-Concept in einem Software Projekt während des Studiums entstand. Durch die Software TradingCenter können in einem Peer-to-Peer Netzwerk Auktionen, Kaufangebote und Kaufgesuche verbreitet und gesucht werden. TradingCenter basiert auf der P2P Technologie JXTA der Firma Sun Microsystems. Der Vorteil von P2P Technologien besteht darin, dass keine zentralen […]

In meinem zweiten Software Praktikum beschäftigte ich mich mit Sicherheitsrelevanten Aspekten in der Peer-to-Peer Handels Plattform „Trading Center“, die im ersten Software Praktikum erstellt wurde. In der Ausarbeitung zum Thema Security werden auch zusätzliche Themen wie Digital Identity,  Mobile Signatures und  Proxy Certificates aufgegriffen. Ausarbeitung Security in der Handelsplattform Trading Center

Für meinen Projekt Vorschlag „Programmierung eines neuartigen Auktionsservice“ bekam ich das Karl-Steinbuch-Stipendium 2004. Die Idee ist folgende: Bisherige Auktionsplattformen müssen durch die wahl einer Client-Server Architektur die ihnen entstehenden Kosten über Gebühren auf die Benutzer umlegen. In diesem Projekt verwende ich eine Peer-to-Peer Architektur, um den Auktionsservice zu realisieren. Dass mit einer Peer-to-Peer Technologie mächtige […]

Im Software Praktikum 1 beschäftigte ich mich mit einem Kollegen zusammen mit Peer-to-Peer Computing und dem Aufbau einer Handelsplattform auf P2P Basis. Das Ergebnis kann in der Abschlusspräsentation angesehen werden. Präsentation Trading Center

Plugin Patterns

Posted: 21st Juni 2004 by markus in Allgemein, Software Engineering, Studium
Tags: , ,

Für die Vorlesung Software Design Patterns wurde ein Vortrag mit einer Präsentation ausgearbeitet, die sich mit dem Thema Plugin Patterns beschäftigt. Plugin Patterns

Bytecodemanipulation

Posted: 16th Juni 2004 by markus in Allgemein, Software Engineering, Studium
Tags: ,

Für die Vorlesung Generatives Computing wurde ein Vortrag mit einer Präsentation ausgearbeitet, die sich mit dem Thema Bytecodemanipulation beschäftigt. Bytecodemanipulation